ABWÄSSER

Die korrekte Behandlung und Verwaltung von Abfallflüssigkeiten ist im Rahmen des Umweltschutzes und einer besseren Zukunft nachfolgender Generationen unerlässlich.

Unabhängig davon, ob in Oberflächenvorfluter, ein genossenschaftliches oder kommunales Abwassersystem abgelassen wird, kann die Optimierung der Performance von Chemicals und/oder unterstützender Biotechnologien die Gesamtkosten deutlich verringern und die Investitionsamortisation maximieren.

NCR Biochemical unterstützt seine Partner anhand des globalen “Waste Water Management” Ansatzes, der in der Lage ist, die diversen Schadstoffströme zu überprüfen und Behandlungsprozesse zu optimieren, die nicht zwangsweise “End-of-Pipe” ausgeführt werden müssen. Dieser Ansatz ist durch die Wasserwiederverwendung, Reduzierung und/oder Vermeidung überflüssiger Behandlungskosten besonders wirtschaftlich.

Der größte Teil der Aufbereitungskosten entsteht durchschnittlich durch die aufzuwendenden Energiekosten und die Schlammentsorgung. Um diese Kosten bestmöglich zu optimieren, stellt NCR Biochemical seinen Kunden sein auf jahrzehntelanger Erfahrung im Sektor beruhendes Know-how zur Verfügung.

Chemisch-physischer Sektor:

  • Mineralische und organische Koagulantien
  • Synthetische Polymere für die Flockung und Schlammentwässerung (Feststoffe, Emulsionen und Dispergierungen in Wasser)
  • Löslichkeitsinhibitoren–selektive Flockungsmittel für Schwermetalle
  • Polyvalente Flockungsmittel für Monoverfahren für kleine Anlagen
  • Organische Koagulantien, “grün” und umweltverträglich
  • Phosphatfäller

Biologischer Bereich:

  • Mischungen an ausgewählten Mikroorganismen und Enzymen für die Behandlung spezifischer Abwässer wie:
  • Tierische und pflanzliche Fette
  • Zellstoff-Rückstände
  • Tenside
  • Kohlenwasserstoffe
  • Organische Rückstände
  • Stickstoffhaltige Rückstände
  • Spezifische Mikroorganismen für den Stickstoffzyklus (Nitrifikation-Denitrifikation)
  • Mikroorganismen für den Beginn und die Verwaltung der anaeroben Faulung
  • Biostimulatoren für die Bulking-Bekämpfung und Steigerung der Klärleistung
  • Ausgewogene Nährstoffe zum Ausgleich von Ungleichgewichten und Mängel des Abwassers

Hilfsmittel:

  • Umweltschonende silikonhaltige und silikonfreie Entschäumer
  • Enzymatische und/oder chemische Geruchsentferner zur Neutralisierung von giftigen Gasen und zur Gewährleistung einer gesünderen Arbeitsumgebung

Unser technischer Kundendient beinhaltet chemische Wasseranalysen, Schlammanalysen, die Bestimmung des biotischen Indexes einschließlich Prüfungen in Versuchsanlagen unter dem optischen Mikroskop, Respirationstests, Chlor-Flockung im Labor, Prüfungen in Versuchsanlagen, Kostenanalyse und Anlagenberatung.